Sie sind hier: Startseite » Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

SICHER TREFFEN

In dieser Datenschutzerklärung erkläre ich, in welcher Art und Weise ich mit Ihren personenbezogenen Daten umgehe.

Ich behalte mir vor, den Inhalt dieser Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit anzupassen. Es empfiehlt sich daher, die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.

1.    Allgemeines

Ich verpflichte mich, das geltende Datenschutzrecht, insbesondere die Bestimmungen der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), einzuhalten.
Ich erhebe, verarbeite und nutze Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Ihre Einwilligung vorliegt oder eine Rechtsvorschrift die Verarbeitung oder Nutzung erlaubt. Ich verarbeite oder nutzen nur solche Daten, die für die Abwicklung beim Waffen- oder Munitionskauf, Aufbewahrung oder Reparatur von Waffen erforderlich sind oder Daten, die Sie mir freiwillig mitteilen.

2.    Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, § 3 Abs. 1 BDSG. Darunter fallen Informationen wie Ihr Name, Ihre Adresse und E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Jagdschein- u. WBK Nr. Geburtsdatum und -Ort.

3.    Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

Ich erhebe, verarbeite und nutze Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir persönlich oder per E-Mail mitgeteilt haben, im jeweils erforderlichen Umfang für folgende Zwecke:

·         Waffen- und Munitionskauf, Aufbewahrung und Reparatur von Waffen
Da ich gesetzlich dazu verpflichtet bin, bei jedem Munitions- oder Waffenkauf oder bei Rückgabe von Reparatur-Waffen Ihre Erwerbsberechtigung zu prüfen, verpflichten Sie sich, mir diese unaufgefordert vorzulegen und sind mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden, da ich diese Angaben ggf. auf Verlangen der zuständigen Behörde zur Einsicht vorlegen muss (§ 35 Abs. 1 S. 3 und 4 WaffG).

·         Kontaktaufnahme:
Soweit Sie als Nutzer mir personenbezogene Daten zur Kontaktaufnahme mitteilen, bleiben diese Daten nur bis zum Abschluss der Kommunikation gespeichert. E-Mails oder sonstige Anfragen, die z.B. über VDB Gebrauchtwaffen Portal unter Bezugnahme auf ein bestimmtes Inserat im VDB Online Waffenmarkt versendet werden, werden ebenfalls nur für die Dauer der Übermittlung vorübergehend durch mich gespeichert. Sollte kein Verkauf zu Stande kommen, werden Ihre Kontaktdaten nach Abschluss der Kommunikation gelöscht. 

4.    Übermittlung personenbezogener Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Ich gebe Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

·         Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

·         die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

·         für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie

·         dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Ich werde Ihre Daten insbesondere weder an Dritte verkaufen noch anderweitig vermarkten. Übermittlungen von Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Meine Mitarbeiterin ist von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften verpflichtet.

5.    Nutzung von Daten für Marketingzwecke / Einwilligung

Aufgrund Ihrer im Zuge der Kunden-Registrierung mir gegenüber erteilten Einwilligungserklärung verarbeite und nutze ich Ihre personenbezogenen Daten ggf. für Marketing-Maßnahmen, wie z.B. zur Versendung von E-Mails mit allgemeinen Informationen oder werbendem Charakter (Newsletter).

Sie können die mir gegenüber erteilten Einwilligungserklärungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Daneben können Sie – soweit ich Ihre personenbezogenen Daten im gesetzlich zulässigen Rahmen für bspw. postalische Marketingmaßnahmen nutze – dieser Nutzung widersprechen.
Es genügt in beiden Fällen eine E-Mail an folgende Adresse:

michael.reichel@sicher-treffen.de

 

6.    Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:

·         gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei mir erhoben wurden

·         gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

·         gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

·         gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen („Datenportabilität“);

·         gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber mir zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass ich die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen darf und

·         gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

7.    Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von mir umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an michael.reichel@sicher-treffen.de.

8.    Datensicherheit

Ich verwende geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Meine Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

9.    Aktualität und Änderung der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung meiner Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit per E-Mail oder Fax von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

10. Datenaufbewahrung

Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie dies in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erforderlich ist bzw. ich gesetzlich oder rechtlich zur Aufbewahrung verpflichtet bin.

Auskunftswünsche, Fragen, Beschwerden oder Anregungen richten Sie bitte an folgende Adresse:

BÜCHSENMACHERMEISTER MICHAEL REICHEL + SCHWOAGAWEG 12 + D-83707 BAD WIESSEE

TEL  08022 – 6649804 FAX  08022 – 74532 www.sicher-treffen.de michael.reichel@sicher-treffen.de